Unsere Grundseminare

für Betriebsräte:
BR1: 2017, 2018
BR2: 2017, 2018
BR3: 2017, 2018
BR4: 2017, 2018

für Schwerbehinderten-
vertretungen:
SBV1: 2017, 2018
SBV2: 2017, 2018
SBV3: 2017, 2018

8. Woche der Mitbestimmung

Vom 06.-10.11.2017 findet unter dem Motto "Gute Ausbildung - gute Arbeit - gute Rente" unsere nächste Woche der Mitbestimmung statt.

In der Woche sind folgende Seminare geplant: BR 1 bis BR 4, SBV I, JAV 3 und "Gewalt und Aggression gegen Beschäftigte in Sozial- und Gesundheitsberufen.

Alle Infos zur Woche gibt es hier

Gewalt und Aggression

gegen Beschäftigte in Sozial- und Gesundheitsberufen vom 06.-10.11.17.

Das Seminar findet im Rahmen unserer 8. Woche der Mitbestimmung statt. Seminarausschreibung und Anmeldung

Unsere nächsten GIV-Seminare

Kurzübersicht über unsere nächsten Qualifizierungsangebote für Mitglieder der gesetzlichen Interessenvertretungen

08. März 2016 - Lesung von Gerta Stecher über das Leben der Lise Meitner

Zum internationalen Frauentag am 08. März 2016 präsentiert Gerta Stecher im ver.di Bildungszentrum Gladenbach das Leben der Lise Meitner - eine „Amazone“ der Atomwissenschaften. Beginn ist 19:45 Uhr, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf euch!

Die 1878 in Österreich geborene (E)lise gehörte stets zu den Ersten ihrer Zeit:  

als Mädchen, das sich nicht mehr schnürte und die Matura (Abitur) ablegte,  als Frau, die sich gegen die Ehe und für die Forschung entschied.

Dennoch, die weltberühmte Physikerin sah sich zeitlebens psychischen und intellektuellen Spannungen ausgesetzt. Als Österreicherin in Preußen, als Frau in einer Männergesellschaft, als weibliche Forscherin in den männlich dominierten Naturwissenschaften, als Jüdin in Nazideutschland.

Die Lesung von GERTA STECHER zeigt den Weg einer selbstbestimmten Frau, der so beglückend wie bedrückend war. Ohne ihre musische Kinderstube und ohne ihr liberales Elternhaus hätte sie den Weg nicht gehen können.

 

Die Lesung ist in zwei Teile aufgeteilt:

Teil 1 - 45 Minuten

Pause

Teil 2 - 25 Minuten

Schloßallee 33
35075 Gladenbach (Hessen)
Tel. (06462) 9180-0
biz.gladenbach@verdi.de